DJI Mavic 2 Zoom – Erster Flug

DJI Mavic 2 Zoom

Unser neuestes Mitglied in unserer Kopterfamilie ist ein DJI Mavic 2 Zoom. Das schöne an dem Kopter ist, dass er sich sehr kompakt auf kleinsten Raum zusammenfalten lässt.

Im Gegensatz zu unseren anderen Kameraplattformen ist der Mavic 2 Zoom ein Komplettpaket. Das heißt, es ist alles mit an Board, sogar die LIVE Videoübertragung.

Der erste Flug

Zuerst haben wir uns in der App der Deutschen Luftfahrt einen abgelegenen Platz ausserhalb von Berlin ausgesucht. Die Bedingungen waren nicht gerade die Besten. Es war bewölkt und regnete zeitweise sogar etwas und wir hatten 30 km/h Windgeschwindigkeit.

Wenn der Kopter einmal konfiguriert ist (Kompass, Updates etc.) ist er sehr schnell einsatzbereit.

Die neue Version Mavic 2 ist durch ihre neuen Propeller sehr leise und fällt somit nicht sofort auf wenn sie stabil in der Luft steht.

Anna und Martin Schulz beim Erstflug der DJI Mavic 2 Zoom

Wir haben alle Funktionen ausgetestet, um zu schauen, was der Kopter alles kann und wir sind bis jetzt voll zufrieden.

Nach ein paar kleinen vorsichtigen Runden war es dann auch schon wieder soweit zu landen.

Über Anna 1 Artikel
Ich wurde 2012 als Stewardess engagiert und begleite jeden Flug vom Start bis zur Landung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*